Geothermie

In Zeiten steigender Energiekosten, aber auch durch ein generell hohes Natur- und Klimaschutzbewusstsein, rückt die Nutzung erneuerbarer Energie zunehmend in den Blickpunkt der Öffentlichkeit. Wir entwickeln individuell angepasste Lösungskonzepte und begleiten Sie durch alle Leistungsphasen Ihres Geothermieprojektes.

Foto: Bohrung für eine flache Erdwärmesonde

Oberflächennahe Geothermie

  • Allgemeine Beratung und Planung der Anlagentechnik und des Energiebedarfs
  • Geologische und hydrogeologische Standorterkundung
  • Begleitung behördlicher Genehmigungsverfahren
  • Bohrbetreuung und Dokumentation
  • Stellungnahmen und Kurz-Stellungnahmen
  • Thermal Response Test und Sondenfeldmodellierung
  • Qualitätssicherung / Rückbau bestehender Anlagen
  • Geothermische Potenzialkarten
  • Hier finden Sie unseren Flyer zur oberflächennahen Geothermie

"Mitteltiefe" Geothermie

  • Recherche und Beschaffung von geowissenschaftlichen Grundlagendaten
  • Erarbeitung eines Vorschlages zum Bohrungs- und Sondendesign
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen für die Bohrung und Sonde
  • Begleitung behördlicher Genehmigungsverfahren
  • Bohrbetreuung und Dokumentation
  • Stellungnahmen und Kurz-Stellungnahmen

Foto: Einbau mitteltiefer Erdwärmesonde
Foto: Einbau mitteltiefer Erdwärmesonde

Tiefe Geothermie

Modellwesen

  • Modellierung von Sondenleistungen
  • Modellierung von Temperaturausbreitung im Untergrund und Temperaturmonitoring

Grafik FEFLOW Screenshot

Ihre Ansprechpartner im Fachbereich Geothermie

Prof. Dr. Dieter Michalzik

Dipl. - Geologe
Phone: +49 (0) 5031 70488-12
Fax: +49 (0) 5031 70488-29
Email: d.michalzik(at)geodienste.com


Dr. Jens Steffahn

Dipl. - Geologe
Phone: +49 (0) 5031 70488-19
Fax: +49 (0) 5031 70488-29
Email: j.steffahn(at)geodienste.com